Outfit – Premiummode trifft Porsche 718 Boxster S

Porsche – dieses magische Wort hat sicherlich jeder von uns Buben in den frühesten Kindheitstagen in seinen Wortschatz aufgenommen. Der Geruch von Benzin an der Tankstelle als Papa das Auto tankte und nach dem Zahlen die Autozeitschrift auf den Beifahrersitz legte, um dann, kurze Zeit später am Küchentisch gelesen zu werden. Damals konnte ich zwar noch nicht den Fahrbericht über das neue Porsche Modell lesen, doch die Bilder beeindruckten mich bereits damals im Kindesalter und der Streit, wer nun das Modell 1:30 auf dem Spielzeugteppich in den Händen halten durfte, war vorprogrammiert: ein Traum wurde geboren.

Seitdem sind gute 20 Jahre vergangen und den Strampler hat inzwischen jeder von uns abgelegt. Heute haben wir, du und ich, unsere Vorliebe für gute, hochwertige und vor allem ausgefallene Kleidung gefunden. Mode, die den einzelnen unique erscheinen lässt und sich vom Mainstream deutlich distanziert.

Gliederung:
Das Outfit.
Ein Mann, eine Uhr.
718 Boxster S – Ein Traum wird wahr.

Das Outfit.

„Elegant, sportlich und einzigartig“ so lautete meine Vorstellung für ein Print-Shirt, das momentan ziemlich im Trend liegt. Zwischen den Floral-Shirts und anderen Print-Shirts fand ich letztlich ein Hemd von #DORANI. Ein weißes Hemd, mit kleinen Autos (unter anderem Porsche etc.) das mir auf Anhieb gefiel.

– Inspiriert durch den Print, bekommt sicherlich jeder die Wunschvorstellung bei schönsten Sommertemperaturen ein sportliches Cabrio zu fahren. –

HEFFTERS: das inhabergeführte Geschäft ist der ideale Rückzugsort für modebewusste Männer. In einem doch so stressigen Alltag vieler, fühlt sich hier das Einkleiden sehr relaxt an. Ganz einfach, weil sich das Ehepaar Heffter, Jeanette und Frank, ausreichend Zeit für eine persönliche und ebenso individuelle Beratung nimmt. Die Liebe zum Detail, von der Ladendekoration über das Mitteilen neuester Trends vom letzten Messebesuch bis hin zu den coolen englischsprachigen Radiobeats aus den Boxen, bleibt hier kein Wunsch unerfüllt. Daher ist es für mich vollkommen nachvollziehbar, wenn Männer z.B. aus Frankfurt a. Main oder Köln anreisen, um bei HEFFTERS einzukaufen.

Zurück zur Outfit-Wahl: Letztlich fiel die Entscheidung  auf eine Stoffhose von #GABBADENIM mit einem schwarzen Glattledergürtel von #THEMATA und alternativ einer schwarzen, sehr atmungsaktiven Stoffhose von #DRYKORN, die ideal für warme Sommertage gemacht sein scheint. Schuhtechnisch fiel die Entscheidung auf einen weißen Glattlederschuh von der schwedischen Brand #GRAMSHOES.

IMG_7332WasserzeichenIMG_7200IMG_7151

Auf diesen Schuh möchte ich in Zukunft weiter eingehen und die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten eines zeitlosen Lederschuhs aufzeigen.

Erhältlich sind die Kleidungsstücke bei HEFFTERS, die Adresse für den modisch interessierten Mann, in Limburg. Also schau vorbei! Darüber hinaus gibt es weitere coole Menfashion, Shoes und Accessoires von der Basebrand #DRYKORN und weiteren wie #Q1 Manufaktur + Albert Dress to Impress! #BE EDGY #DORANI #PIG AND HEN #THEMATA #ARKK COPENHAGEN #FLORIS VAN BOMMEL #BABTIST B. #BERTONI #PHIL PETTER und #HANNES ROETHER

Ein Mann, eine Uhr.

Nachdem das Outfit zusammengestellt war und ich einen weiteren Blick in den Spiegel warf, wurde mir schnell klar: nur eine stilvolle Uhr vollendet dieses Outfit.
Am naheliegendsten war der Gang zum namhaftesten Juwelier der Stadt: JUWELIER DOWA DORIS WAGNER. Mit über 50 Jahren Erfahrung steht der Name DOWA nicht nur für hochwertigen Schmuck und Uhren, sondern auch für das Gespür für das Besondere, dem Kunden zu jedem Anlass etwas Passendes bereitzuhalten. In meinem Fall war es die Uhr, und am Ende noch ein paar weitere Schmuckstücke wie z.B. ein Ring, optional zum Outfit.

Zunächst schilderte ich meine Vorstellungen, damit ich vor Ort die beste Beratung erhielt. Für mein Anliegen nahm sich Frau Sandra Wagner persönlich Zeit. In einer angenehmen Atmosphäre erfuhr ich eine herzliche und ebenso hilfreiche Beratung. Am Ende fiel die Entscheidung auf eine schwarze Herrenuhr von #TISSOT. Das übersichtliche gestaltete Ziffernblatt zeigt eine vollständige Minuterie, sowie eine formschöne Chronographenanzeige. Die Lochperforierung von dem schwarze Lederarmband verleiht letztlich dem klassischen Design die sportliche Nuance, die das Outfit vollendet.

002_IMG_71833IMG_7114WasserzeichenIMG_7722

Weitere edle Uhrenmodelle von Marken wie #CHOPARD, #RADO, #UNIONGLASHÜTTE, #JUNGHANS und #DANIELWELLINGTON gibt es bei Juwelier DOWA. Ein Besuch lohnt sich! Darüber hinaus entstehen in deren Meisteratelier aus erlesenen Materialien beeindruckende Eigenkreationen wie z.B. die neue Kollektion #LUCKY LEAF. Auf diese Kollektion möchte ich in einem weiteren Blogpost eingehen. (Speichere die Website bei deinen Favoriten oder folge mir ganz einfach auf Instagram @gerriunique)

TIPP: Nimm etwas Geld in die Hand und investiere in ein hochwertiges Modell von einer Manufaktur mit Geschichte und keiner „New-Insta-Brand.“ Bevorzuge den Weg zu einem namhaften Juwelier in der Stadt anstatt zum Onlineshop. Auch ich informiere mich im Internet über XY, doch eine persönliche Beratung vor Ort bietet dir letztlich einen Mehrwert und ein in Erinnerung bleibendes Kauferlebnis. Abschließender Kauftipp: Die Uhr sollte dir auf Anhieb gefallen, wenn sie es nicht tut, kauf’ sie nicht! Zudem achte darauf, dass der Durchmesser zu deinem Handgelenk passt.

718 Boxster S – ein Traum wird wahr.

Mitten im Sport. Um das Hemd angemessen in Szene zu setzen, bekam ich die Idee euch im gleichen Zug den neuen Porsche 718 Boxster S in graphitblau metallic vorzustellen.

Exterieur.
Das Design des 718ers ist geprägt von sportlichen Kanten und einer selbstbewussten, klar definierten Form. Die Front ist unverkennbar sportlich. Die Linienführung an den Türen und den dahinter liegenden großen seitlichen Lufteinlässen, lässt jeden erahnen, dass der Turbomotor enorm viel Kraft auf die Straße bringt: satte 350 PS!
Zur Autofarbe: „Schwarz kann jeder“ – das dachten sich wohl auch die Designer bei Porsche. Und so kam die Farbe graphitblau metallic zustande. Eine Farbe, mit einer enormen Energie und einer Wirkung, die Außenstehende sich rumdrehen lässt und die Blicke im Rückspiegel einfängt.

Interieur.
Auch wenn es für mich das erste Mal war einen Porsche zu fahren, fühlte ich mich in dem voll auf Sport ausgelegten Interieur auf Anhieb wohl. Die hochwertige Verarbeitung, die sportlichen Sitze und das Sportlenkrad bereiteten mir Lust auf mehr. Übrigens wurde das Lenkrad vom 918 Spyder abgeleitet. So oder so ähnlich muss sich wohl Rennsport anfühlen.

IMG_7697

Fahrspaß.
Perfektes Cabrio-Wochenende in meiner Heimat. Mit dem Zünden des Motors beginnt das einzigartige Fahrerlebnis. Das Verdeck öffnet sich vollautomatisch innerhalb von 9 Sekunden – selbst bei einer Fahrgeschwindigkeit von bis zu 50 km/h. Die frische Luft am Morgen verwandelte die ersten Minuten in einen guten Start in den Tag. Zunächst stoppten wir an der alten Lahnbrücke, die sich mit dem Limburger Dom im Hintergrund als eine sehr schöne Location anbot.

Nachdem wir im Caffé Nannini (Altstadt) lecker und ausgelassen gefrühstückt hatten, setzten wir die Ausfahrt fort. Der kraftvolle Klang des Mittelmotors ist mit der Sportabgasanlage und dem PDK (Porsche Doppelkupplungsgetriebe) ein wahrer Traum. Per Knopfdruck der SPORT Taste spürte ich sofort die sportbetonte Abstimmung und erlebte mit dem Sportfahrwerk ein unvergessliche Fahrerlebnis. Die Dauer der Ausfahrt verflog gefühlt so schnell wie der Beschleunigungssprint von 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden.

Alltagstauglichkeit.
Porsche hat sein Ziel, dem Alltag das Alltägliche zu nehmen, erreicht. Über den Alltag hinaus gibt es zahlreiche Dinge, die das Auto so alltagstauglich wie nie zuvor machen. Das beginnt schon gleich beim Einstieg. An den Sitzrückseiten befindet sich je ein Kleiderhaken um z.B. ein Sakko aufzuhängen. Das Zusammenspiel zwischen Smartphone und Porsche Connect ist kinderleicht, und das Soundsystem sorgt für einen ausgezeichneten Klang. Die zwei Kofferräume bieten ausreichend Platz um einen Einkaufskorb (Foto Equipment etc.) hinten (125 L) unterzubringen, und vorne (150 L) die Einkaufstaschen vom Herrenmodengeschäft. Alltagstauglichkeitstest: bestanden.

Der Porsche 718 Boxster S hat mich voll und ganz überzeugt und ich kann nur jedem Porsche Träumer ans Herz legen, sich dieses Fahrzeug einmal genauer anzuschauen!  Denn als ich am darauffolgenden Montagmorgen in mein Auto stieg, fühlte ich mich in ein vergangenes Jahrhundert versetzt.

Für die freundliche Unterstützung gilt mein Dank Herrn Kraack, dem Geschäftsführer vom Porsche Zentrum Limburg und ebenso Herrn Benjamin Dorn für die reibungslose Fahrzeugübergabe.

Abgaswerte: Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): kombiniert 8,1–7,3; CO2-Emissionen kombiniert 184–167 g/km Quelle: www.porsche.com

IMG_7705

Abschließend war es ein sehr aufregendes Wochenende und ich hoffe euch mit dem Blogpost zu inspirieren. Limburg a.d. Lahn ist mit seiner historischen Altstadt und dem Limburger Dom sehr sehenswert, was die zahlreichen Touristen am Wochenende auch bestätigen. Verbindet doch den Stadtbesuch mit einem erfüllenden Shoppingerlebnis bei HEFFTERS, Juwelier Doris Wagner oder sogar beim Porsche Zentrum Limburg. Je nachdem wie ihr Lust habt.

Habt eine tolle Woche und lasst mir gerne einen Kommentar unter dem Beitrag da!  Und wenn ihr in einem der o.g. Geschäfte euch einen kleinen oder auch großen Traum erfüllt, der im Zusammenhang mit dem Blogpost bzw. mit mir zu tun hat, dann sagt es ruhig. Dankeschön 🙂

Alles Gute
GERRI

 

Für die Unterstützung bedanke ich mich bei:

HEFFTERS (Herrenmode)
Öffnungszeiten: Mo – Sa 10:00 h bis 19:00 h
Adresse Plötze 5 65549 Limburg
HEFFTERS Instagram
HEFFTERS Website

JUWELIER DOWA Doris Wagner
Bahnhofstraße 8-10
65549 Limburg
Juwelier DOWA Instagram
Juwelier DOWA Website

Porsche Zentrum Limburg
Limburger Str. 152
65582 Diez
Porsche Zentrum Limburg Website

#notSponsored #noAd
Dieser Post wurde frei nach meinen eigenen Vorstellungen erstellt. Dies ist kein bezahlter Blogpost. Die o.g. Geschäfte haben mich nur bei der Umsetzung meiner Idee unterstützt. Zudem danke ich dem Ordnungsamt der Stadt Limburg a.d. Lahn für die Ausnahmegenehmigung und der Spedition Obel GmbH für die Aufnahmen auf deren Grundstück. Ebenso meinen zwei Freunden, Basti und Alina, die mich bei dem Projekt unterstützten und der „großen“ Caro. DANKE!

 

HIER GEHT’S ZUM LETZTEN POST / Outfit – Summer Vibes

 

One thought on “Outfit – Premiummode trifft Porsche 718 Boxster S

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s